Mittwoch, 31. Oktober 2012

... und dann kam Klaus...

Nach der mehrmonatigen Seifensiedeabstinenz war ich natürlich total wuschig wieder an die Pötte zu kommen.

Das letzte Stück Salzseife wird gehütet wie mein schwachsichtiger Augapfel. Also erstmal davon eine Ladung hergestellt, ordentlich Salz und den Inhalt des Gisella Paketes verklappt:


alles nichts außergewöhnliches...
... zum Einüben 

SEL MARIN


Kokosöl, Olivenöl, Avocadoöl, Rapsöl, Rizzi und Lanolin.
Meersalz mit pulverisierten Algen (die hab ich allerdings auch mit der Lupe nicht entdeckt). Wasser/NaOH 1:1. Rest Kokoscreme. Duft: ÄÖ Rosmarin, Blutorange, Lavendel.



Das 1. mal mit Blaupaste gearbeitet. Das sah erstmal giftgrün aus. Aber nach einer ordentlichen Geelphase im Backofen...

...

noch eine




mit Rapskernöl, Fettmischung wie vor auch mit Kokoscreme. Mit unraffiniertem, ungewaschenem, unbehandeltem Atlantikmeersalz.
Duft: Litsea Cubeka, Rosmarin, Krauseminze
...

JA, mir war so nach Salz, außerdem müssen die Teile ja mindestens ein halbes Jahr reifen




Nackt und bloß, wie Waschkatze sie schuf, angetan mit PÖ Feige & brauner Zucker
 etwas Schlamm vom Toten Meer, Himalaya Kristallsalz.
rosa Leim mit etwas Mandelkern-Olivenstein Granulat, ÄÖ Pfefferminz/Krauseminze.
Lecker!
...

und es geht noch weiter: 



Fette wie bei SEL MARIN und noch etwas Shea, ebenfalls Himalaya Kristallsalz, Kokoscreme (ja, die liebe ich - für innen und aussen:-)) und einige Tropfen Teebaumöl. Gedacht als Gesichtswaschseife. Hier freue mich besonders auf´s Anwaschen. Die riecht so...natürlich, die schmeckt...

Alle Salzies mit 15 % ÜF
...

Ja, und wenn die Waschkatze dann meint, sie könnte mal schnell so zwischendurch ein aussagefähiges Seifchen herstellen...
dann schleicht er sich an, der fiese Klaus...
und flüstert einem ein, dass man die mit Knallfolie ausgelegte Blockform und 10 % Honig auf GFM ruhig in den Backofen schieben kann..


Klaus, wat bist du ne fiese Möpp!



Eingeschmolzen und ungeliebt wird sie ein Schattendasein führen...

Wer nicht weiß, wer Klaus ist muss hier im Seifentreff nachlesen.

So, ihr seid erlöst. Haltet euch warm und...



räuchert sie einfach aus, die Kläuse dieser Welt!

KIEK MOL WEDDER IN




Kommentare:

  1. Warst du fleissig... deine Salzseifen sehen sehr schön aus. Und die Verpackungen sind toll.Die Höhlenseife ist ja irre-so etwas ist mir bisher noch nicht passiert.toi toi toi...


    LG Dany

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ui, die eine Seife sieht aber echt fies aus!!!
    Na ja, hast sie ja noch gerettet.

    Dafür sind die anderen Seifen umso schöner
    und die Düfte hören sich klasse an!!!

    Schönen Feiertag morgen,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die sehen aber alle ganz wunderfein aus...da lässt sich eine Klausi-Seife hoffentlich leichter verschmerzen.

    Grüßle Luna

    AntwortenLöschen
  4. Die sind klasse geworden! Überhaupt die Ersten. Die Letzte ist ja ein echtes Kunstwerk :)...sieht echt gruselig aus. Aber eingeschmolzen finde ich sie gut.

    AntwortenLöschen
  5. Die Salzseifen sind ja der Hammer und wenn's dich tröstet, bei mir ist schon seit Wochen der Wurm drin und ich klopp eine Seife nach der anderen in die Tonne!
    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen
  6. Für so schöne Fotos und so tolle Seifen gibts einen Award, abzuholen auf meinem Blog.
    Viele Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Keine Frage, du hast nichts verlernt. Wunderschöne Seifen! Die farbe von der Ersten ist ja was ganz besonderes. Und sei dem Klausi die eine Seife gegönnt, dann hast du jetzt wenigstens Ruhe vor ihm. LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wenn geseift wird, dann aber richtig, wie? Ich kann Klaus auch nicht leiden und hab' dann auch lieber gar keinen Besuch ... Tja, nicht mal den Besuch kann man sich mehr selbst aussuchen heutzutage... Jedenfalls sind alle Deine Seifchen sehr schön geworden und um Berlin herum scheint es wohl kein Salz mehr zu geben.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. So ein fieser Kerl, dieser Klaus! Da haste soo viele feine Seifken gezaubert und dann schleicht er sich einfach von hinten an! Geht ja man gaaar nicht! Räuchert ihn aus!!!
    lg niki

    AntwortenLöschen