Samstag, 17. September 2011

Wenn alle...

...Olive sieden, muß ich auch.
Gerade die Form leergekratzt, Reste zusammengeknetet und angewaschen. Gestern Abend gesiedet.
Und einen Tag später

Alter Falter. Für 72 % finde ich das schon ganz schön viel Schaum.

Kommentare:

  1. Holla! Das nenn ich geilen Schaum für eine Olive! 72% - und was ist noch drin? Hast du mit der wasserreduzierten Methode gesiedet?
    Die steht auch auf meiner To-do-Liste......
    Lg Tina

    AntwortenLöschen
  2. WOW! OHP? Die schäumt ja echt kräftig!
    lg niki

    AntwortenLöschen
  3. Keine OHP. Aber gegeelt. Und noch drin ist: Kokos und Rizi. Ich glaube, die wird ganz cool.

    AntwortenLöschen
  4. Toller Schaum! Das wird sicher eine schöne, pflegende Seife.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Schaum!!!
    Über Schaum wundere ich mich in letzter Zeit häufiger, habe eine Salzseife 1:1 gesiedet und die schäumt auch wunderbar:
    http://cristinaskreativeseite.blogspot.com/
    auch mit viel Olive.
    Schaum ist einfach klasse.

    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  6. Kokos und Olive sind DAS Traumpaar,
    Für die kurze Zeit gibt sie echt tollen Schaum ;-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  7. Na siehste - geht doch. Echt toller Schaum für einen Tag! Was will frau mehr? LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ui, die würde ich nicht zu lange reifen lassen, die schäumt ja jetzt schon gemeingefährlich. Ich mein ja nur, nicht dass noch was passiert mit dem vielen Schaum und so ... Muss doch auch mal so eine mit viel Olive machen glaub' ich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen